Zum Inhalt springen

Stephan Bert

Stephan Bert, Jahrgang 1959, ist als gebürtiger Freiburger mit der Region Südbaden verbunden.

Sein Studium der Medizin führte ihn von Chieti/Italien über Freiburg nach Lübeck.

Seine praktische Ausbildung in der Medizin hat er in Liestal/Schweiz (Chirurgie), Uznach/Schweiz (Gynäkologie) begonnen und in Verden/Aller (Innere Medizin), in Soltau (Neuro-Orthopädie) und in Bad Säckingen (Chirurgie) absolviert.

Er hat sich während seiner Weiterbildungszeit und als niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin in verschiedenen in der Schmerztherapie relevanten Zusatzausbildungen weiterqualifiziert.

Hierzu zählen neben der speziellen Schmerztherapie die Chirotherapie, die Rettungsmedizin/Notfallmedizin, die Sportmedizin, Akupunktur, Hypnose und Suchtmedizin sowie die Röntgendiagnostik des Skeletts.

Seit 1995 beginnende Kooperation mit Dr. Paul Wagner in Bad Säckingen; seit 1998 in eigener Praxis niedergelassen und anschließende Gemeinschafts­praxis mit Dr. Wagner in den Räumlichkeiten des Sigma-Zentrums in Bad Säckingen.

Zusammen mit Dr. Wagner leitet er als Regionalleiter das Schmerztherapeutische Kolloquium Lörrach/Bad Säckingen mit regelmäßigen Fortbildungen für Ärzte, Psychologen und Physiotherapeuten.

Seit 2018 niedergelassen in Einzelpraxis in der Schaubingerstraße 5 mit einer privatärztlichen Zweigstelle in der AQUALON Therme, Bergseestraße 59, beide in Bad Säckingen.